Schritt 5

210-Checkliste-JH-5-1

5.1 PROGRAMMABLAUF NOTIEREN, VORBEREITUNGEN TREFFEN,
Z.B. ABSPRACHEN MIT MITWIRKENDEN

Zentrale Fragen

Was ist der rote Faden des Programms?
Welche Details müssen beim Programm bedacht werden?
Was geschieht wann und wieviel Zeit wird dafür eingeplant?
Weiß jeder, wann er was zu tun hat?
Welche Detailinformationen müssen an die Techniker gegeben werden? 

Arbeitsergebnis

Die Minutenpläne der Abende sind ausgearbeitet. Die Vorbereitungen werden vom Programmleiter angeleitet.

5.1 Programmablauf

xlsx - 69KB | 6.10.2016

 

weitere Hilfen für diesen Themenbereich

210-Checkliste-JH-5-2

5.2 ABSCHLIESSEND ORGANISIEREN:
PRAKTISCHE AUFGABEN, DEKO, BISTRO, ORDNER UND EVTL. SANITÄTER

Zentrale Fragen

Welche praktischen Aufgaben fallen wann an?
Wie viele Mitarbeiter benötigen wir jeweils pro Schicht?
Wer übernimmt wann diese Aufgaben?
Was benötigen die Mitarbeiter (Einweisung, Ausrüstung und Unterstützung)?

Arbeitsergebnis

Auf- und Abbau, Transporte, Reinigungsarbeiten etc. sind geplant, benötigtes Material/Lebensmittel dafür beschafft, benötigte Mitarbeiter eingeteilt und eingewiesen (Einsatzpläne).

5.2 Orgadetails

xlsx - 138 KB | 6.10.2016

 

weitere Hilfen für diesen Themenbereich

210-Checkliste-JH-5-3

5.3 GGF. SPRACHEN SIND FINAL FESTGELEGT,
DOLMETSCHER SIND GEWONNEN UND HABEN ALLE PROGRAMMDETAILS

Zentrale Fragen

Wer dolmetscht in welche Sprache?
Welche Informationen benötigen die Dolmetscher über den Ablauf der Veranstaltung und des Programms?

Arbeitsergebnis

Die Dolmetscher sind für ihre Aufgabe ausgerüstet: Ein Minutenplan und alle verfügbaren Texte liegen ihnen vor. Sie sind ggf. in die Technik eingewiesen.


5.3 Einsatzplan Dolmetscher

xlsx - 105 KB | 6.10.2016

 

weitere Hilfen für diesen Themenbereich

210-Checkliste-JH-5-4

5.4 MITARBEITERN TAGESABLAUFPLÄNE,
WICHTIGE KONTAKTDATEN, ALLGEMEINE REGELUNGEN … AUSHÄNDIGEN

Zentrale Fragen

Gibt es eine Gesamtmitarbeiterliste?
Sind Mitarbeiter und die Bereiche, für die sie zuständig sind, durch Ausweise erkennbar?
Können die Mitarbeiter alle für sie relevanten Ansprechpartner erreichen?
Sind die Mitarbeiter ausreichend über ihre Aufgaben informiert und kennen allgemeine Regelungen, Termine für Mitarbeitertreffen/-gebet etc.?

Arbeitsergebnis

Jeder Mitarbeiter ist namentlich erfasst. Es ist sichergestellt, dass alle Mitarbeiter und Leiter sämtliche für sie nötige Infos erhalten.


5.4A Mitarbeiteradministration und -information

xlsx - 109 KB | 6.10.2016

5.4B Kontaktliste

xlsx - 107 KB | 6.10.2016

 

weitere Hilfen für diesen Themenbereich