Schritt 4


210-Checkliste-JH-4-1

4.1 GESPRÄCHSMITARBEITER GEWINNEN UND AUCH
FÜR DEN BEGRÜSSUNGSDIENST UND DIE SEELSORGE AUSRÜSTEN

Zentrale Fragen

Was ergibt sich aus dem „Vorabtreffen mit dem Redner“ bzgl. der Reaktionsmöglichkeit und welche Aufgaben für die Gesprächsmitarbeiter folgen daraus?
Wie gewinnen wir geeignete Gesprächsmitarbeiter?
Wer ist für welche Einsatzmöglichkeiten geeignet (z.B. Begrüßung, Kreuz, Einzelgespräche, Problemfälle)?
Wie wollen wir die Gesprächsmitarbeiter vorbereiten/schulen?
Wie unterstützen wir die Gesprächsmitarbeiter mit Materialien und Ansprechpartnern?

Arbeitsergebnis

Gesprächsmitarbeiter und Verteilmaterial sind ausgewählt.
Die Schulung der Gesprächsmitarbeiter ist terminiert und vorbereitet.

4.1A Konzept Erstgespräche

xlsx - 108KB | 6.10.2016

4.1B Einsatzplan Gesprächsmitarbeiter

xlsx - 107KB | 6.10.2016

4.1C Gesprächsmitarbeiter Mitarbeiterbogen

docx - 75KB | 6.10.2016

 

weitere Hilfen für diesen Themenbereich

210-Checkliste-JH-4-2

4.2 GLAUBENSKURSE ETC. PLANEN UND BEWERBEN,
DAMIT GÄSTE EIN GEISTLICHES ZUHAUSE FINDEN

Zentrale Fragen

Wie integrieren wir Menschen in unsere Gemeinden?
Welche Angebote z.B. Glaubenskurse werden geplant?
Wie laden wir dazu ein?

Arbeitsergebnis

Über einzusetzendes Material ist entschieden. Termine und Orte für Glaubenskurse sind festgelegt, deren Bewerbung geplant.

4.2 Konzept Weiterarbeit

xlsx - 107 KB | 6.10.2016

 

weitere Hilfen für diesen Themenbereich

210-Checkliste-JH-4-3

4.3 GGF. WERBUNG, GÄSTEBETREUUNG, SEELSORGE,
GLAUBENSKURSE FÜR ANDERSSPRACHIGE PLANEN

Zentrale Fragen

Soll es fremdsprachige Werbemittel geben?
Wie werden Fremdsprachige begrüßt und durch den Abend begleitet?
Wer kann für die Menschen anderer Sprachen für persönliche Gespräche und Seelsorge zur Verfügung stehen?
Woher erhalten wir Bibeln/Seelsorgematerial in Fremdsprachen?
Welche Gemeinden können anderssprachige Glaubenskurse und ein geistliches Zuhause anbieten?

Arbeitsergebnis

Fremdsprachiges Material ist bestellt. Mitarbeiter und Abläufe sind auf den Empfang anderssprachiger Gäste vorbereitet.

4.3 Anderssprachige Gäste

xlsx - 106KB | 6.10.2016

 

weitere Hilfen für diesen Themenbereich

Download
Download
Diesen Zettel in die Kontaktkarte einlegen. Die Kontaktkarte kann im Shop bestellt werden. 2007.4330.
210-Checkliste-JH-4-4

4.4 EINNAHMEN GENERIEREN UND AUSGABEN BUDGETIEREN

Zentrale Fragen

Welchen Finanzbedarf haben wir?
Woher erhalten wir das Geld für das, was „geistlich dran“ ist?

Arbeitsergebnis

Ein Plan zur Generierung von Spenden, Sponsorengeldern und anderen Einnahmen ist erstellt. Budgets sind definiert.

4.4 Finanzplanung

xlsx - 186KB | 6.10.2016

 

weitere Hilfen für diesen Themenbereich