unsere projekte

Aktuelle Projekte

 

Bühne

PROCHRIST LIVE

PROCHRIST LIVE sind fünf- bis achttägige Veranstaltungen mit Musik, interessanten Interviews und herausfordernden Referaten zu aktuellen Themen. Sie wollen Hilfestellung bei der Suche nach dem Sinn des Lebens geben.
Die Veranstaltungen finden kontinuierlich an verschiedenen Orten in Deutschland und Europa statt. Organisiert und durchgeführt wird PROCHRIST LIVE von Kirchen und Gemeinden in Ihrer Region. Interessiert?

Mehr erfahren

JH-Slidermotiv762x400

JESUSHOUSE

JESUSHOUSE ist ein mehrtägiges Jugendevent, zu dem (Jugend-)Kirchen, Gruppen und Gemeinden in Deutschland und darüber hinaus junge Menschen einladen, Jesus kennen zu lernen.
Vom 20. Februar bis 2. April 2017 bieten wir verschiedene JESUSHOUSE-Varianten an, um euch dabei zu unterstützen, Jugendliche und junge Erwachsene gezielter und zeitgemäßer zu erreichen. Das Programm besteht aus Musik, Talk und Input mit Tiefgang. Live oder per Livestream. Neugierig?

Mehr erfahren

Steffen Kern_Elke Werner

PROCHRIST 2018

Die nächste PROCHRIST-Zentralveranstaltung findet vom 11. bis 17. März 2018 in Leipzig statt und steht unter einem zusammenhängenden Thema: dem apostolischen Glaubensbekenntnis.
Als festes Moderatoren- und Rednerteam gestalten Elke Werner und Steffen Kern gemeinsam die Abende am Zentralort.
Veranstalter können zwischen einer Übertragung und einer Live-Variante wählen.

Mehr erfahren

Abgeschlossene Projekte

 

Holzwickede-Thema Leid (1 von 22)

PROCHRIST LIVE 2015

Christen aus über 300 Kirchen und christlichen Gemeinschaften organisierten zwischen dem 2. Oktober und dem 22. November 2015 in 120 Städten in Deutschland, Österreich, in der Schweiz, Polen und Serbien die Aktion PROCHRIST LIVE 2015, eine Themenreihe für Leben und Glauben.
95 Redner im Alter von 26 bis 80 Jahren - darunter Pfarrer, Pastoren und Laienprediger - waren dabei im Einsatz. Insgesamt besuchten 100.000 Gäste die Veranstaltungen, darunter viele Asylsuchende, für die in unterschiedliche Sprachen übersetzt wurde.
Unter dem Motto Liebe ohne Ende luden die Veranstalter in Kirchengebäude, Cafés, Kino, Hofbräukeller oder Stadthallen ein. Begleitet wurde die Aktion mit einer bundesweiten Werbe-Plakatkampagne.

Mehr erfahren

 

Über eine Million Gäste besuchten PROCHRIST 2013

Weit über eine Million Menschen verfolgten ProChrist vom 3. bis 10. März. Aus der Stuttgarter Porsche-Arena wurde die Großveranstaltung per Satellit an über 800 Veranstaltungsorte in Deutschland und 16 anderen europäischen Ländern ausgestrahlt. Allein in Stuttgart besuchten an den acht Abenden rund 30.000 Gäste die Zentralveranstaltung. An den Übertragungsorten erlebten insgesamt etwa 600.000 das Event mit. Auch im Internet und im Fernsehen wurde das Programmangebot immer stärker wahrgenommen: Mindestens 600.000 nutzten den Internet-Livestream und viele weitere Zuschauer sahen im Fernsehen zu.

Mehr erfahren

 

210-Gebetsaktion

„Dein Wunsch an Gott.“

Vom 1. Dezember 2012 bis 10. März 2013 initiierte proChrist eine große Gebetsaktion im Internet: auf den Startseiten von zwei großen deutschen Internetportalen wurden Nutzer dazu ermutigt, die Aktion „Was wäre Dein Wunsch an Gott?“ anzuklicken. Dort konnten die Besucher einen "Fürbitter" aussuchen, der/die für den persönlichen Wunsch beten sollte.

Viele nahmen dieses Angebot wahr: sie formulierten einen persönlichen Wunsch an Gott. Nach Absendung bekam jeder das Versprechen, dass in Kürze für ihn gebetet wird und er dann die persönliche Antwort des Beters über einen individuellen "Wunsch-Link" abrufen könne. Dazu bekam er Informationen zum Thema Gebet und zum Angebot des Glaubens. 

Gerade die persönliche Note in den Antworten der Beter spendete Trost oder bewegte die Menschen ganz neu. Zahlreiche Reaktionen von "Wunsch-Absendern" können Sie hier nachlesen:

Rückmeldungen

Testimonials